Konfirmation 2016

Aufwachsen! Einige ethische Diskussionen während des Konf.-Lagers führten uns zum Thema des Erwachsen-Werdens.

 

In der Zeitung "reformiert." vom April 2016 erschien zudem eine Einschätzung unserer Konfirmandinnen und Konfirmanden zum Thema "Aufwachsen".


Im Konfirmationsgottesdienst fasste Nina Schenk diese Gedanken zusammen und präsentierte sie aus jugendlicher Sicht.

 

Als Konf.-Bild wählte jede und jeder sein ganz eigenes Sujet aus. Ebenso den Spruch dazu.

 

Bereits zum zweiten Mal fand das Konf.-Lager schon im Oktober statt. Auf dem Weg nach Gluringen im Wallis besuchten wir die Kart-Bahn im Expodrom in Muntelier und machten anschliessend einen Abstecher nach Murten.

Sekten und viele ethische Fragen beschäftigten uns am zweiten Tag.

Am letzten Tag war Putzen angesagt. Die Heimfahrt unterbrachen wir in Brig, wo wir den Stockalperpalast besuchten ... mehr dazu in der PowerPoint zum Downloaden ...


Im Gottesdienst am 1. Mai sangen alle Konfirmandinnen und Konfirmanden die Lieder: "Stitches" und "Demons".

Die Mädchen zusätzlich den Song "7-Years", alles begleitet von Lukas Wüthrich, Schlagzeug, und Felix Scherrer, Klavier.



Bilder zur Konfirmation 2016